Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen eine Übersicht darüber, wie wir personenbezogene Daten bearbeiten.

 

Was sind personenbezogene Daten (Personendaten)?

Personendaten sind alle Angaben und Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Dazu gehören im Zusammenhang mit Internetauftritten z. B. E-Mail-Adressen, aber auch die IP-Adresse.

 

Welche Personendaten werden erfasst und zu welchem Zweck werden diese jeweils verwendet?

Daten zur Webanalyse

Wir analysieren die Nutzung unseres Internetauftritts mit dem Webanalyse-Tool Piwig.org. Dabei halten wir uns an das Gebot der Datensparsamkeit und erheben nur diejenigen Daten, die wir für die Verbesserung unseres Angebots benötigen.

 

Zugriffs-/Nutzungsdaten

Sobald Sie eine Seite unseres Internetauftrittes aufrufen, speichern wir die

  • IP-Adresse
  • den verwendeten Browser
  • das verwendete Betriebssystem
  • die verwendete Bildschirmauflösung
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
  • sowie die aufgerufene Seite selbst.

Wir verwenden diese Aufzeichnungen, um unserer Auskunftspflicht gegenüber Behörden nachkommen zu können. Diese Informationen werden automatisch nach einer festgelegten Zeitspanne gelöscht. Wir bearbeiten diese personenbezogenen Daten für keinen anderen als den oben angeführten Zweck, insbesondere erfolgt keine Auswertung, Verknüpfung mit Daten anderer Systeme oder Veröffentlichung. Auch geben wir die Personendaten nicht an Dritte weiter, ausgenommen wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Wir erheben und speichern keine darüber hinaus gehenden Personendaten im Zusammenhang mit dem Besuch unserer Internetseite.

 

Formulardaten

Bei unserem Kontakt- und Turnieranmeldeformular können Sie Ihre Kontaktdaten hinterlegen. Wir verwenden diese lediglich, um Ihnen auf Ihre Anfrage oder Anmeldung antworten zu können.

 

Dateidownloads

Wir verlangen von Ihnen keine persönlichen Angaben, damit Sie Dateien von unserer Internetseite herunterladen können.

 

Social Plugins

Wir haben auf unserer Internetseite Facebook Links eingebunden. Falls Sie gleichzeitig mit dem Besuch unserer Internetseite auch mit Ihrem Facebook-Konto angemeldet sind, registriert Facebook den Seitenbesuch nach der Aktivierung des Links und kann diesen Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

 

An wen werden Ihre Personendaten weitergegeben?

Wir geben keine Daten an Dritte weiter. Ausgenommen sind gesetzliche Verpflichtungen sowie von uns beauftragte Unternehmen, welche eine von Ihnen gewünschte Dienstleistung für uns erbringen. Diese Unternehmen sind an die Geheimhaltung und an unsere Datenschutzerklärung gebunden.

 

Wo und wie lange werden Personendaten aufbewahrt?

Wir speichern Ihre eingegebenen Daten nur so lange, wie wir sie für den vorgesehenen Zweck benötigen, danach werden sie gelöscht.

 

Welche Rechte haben Sie?

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person bearbeiteten Daten sowie deren Berichtigung oder Löschung zu verlangen. Zudem steht Ihnen das Recht zu, der Bearbeitung der Sie betreffenden Daten (teilweise) zu widersprechen bzw. Ihre Einwilligung zu widerrufen sowie eine Weitergabe an Dritte sperren zu lassen.

 

Wie können Sie uns betreffend Datenschutz kontaktieren?

Für Fragen, Anregungen oder Anträge zur Datenbearbeitung wenden Sie sich bitte an:

 

Golfen mit Herz Liechtenstein
Europäische Stiftung zur Unterstützung von
hilfsbedürftigen krebskranken Kindern und Jugendlichen
Kirchstrasse 1
LI-9490 Vaduz
Ansprechpartner: Anna Elisabeth Vogt, Geschäftsführerin
+423 237 28 10
info@golfenmitherz.com

 

Änderungen/Anpassungen der Datenschutzerklärung?

Über Änderungen und Anpassungen unserer Datenschutzerklärung informieren wir Sie jeweils hier auf dieser Seite.

 

07.04.2016, letzte Aktualisierung der Datenschutzerklärung

  • Schweiz/Liechtenstein
  • Deutschland
  • Österreich
  • Spanien
  • Slowakei
  • Russland
  • Litauen